Begegnung mit China

Rückblick 4. Eröffnungszeremonie 1.9.2018

Eröffnungszermonie der Ausstellungsreihe Nr. 4 "Sunjiangyuan-Nationalpark" (Provinz Qinghai) und "Begegnung mit Lu Xun" (Provinz Shaoxing)

Eröffnungszeremonie 1. September 2018
Eröffnungszeremonie 1. September 2018

Rückblick auf die drei vorhergegangenen Eröffnungszeremonien

Eröffnungszeremonie 1. Juni 2018
Eröffnungszeremonie 1. Juni 2018
Eröffnungszeremonie 6. Juli 2018
Eröffnungszeremonie 6. Juli 2018

Eröffnungszeremonie 3. August 2018
Eröffnungszeremonie 3. August 2018

Eröffnungszermonie der Ausstellungsreihe Nr. 4

"Sunjiangyuan-Nationalpark" und "Begegnung mit Lu Xun"

Samstag, 1. September 2018, 18 Uhr

Thermen am Viehmarkt, Trier 

Kulturprogramm aus Shaoxing

Eintritt frei

Shaoju Opera - The Monkey King
Shaoju Opera - The Monkey King
Yue Opera - Butterfly Lovers
Yue Opera - Butterfly Lovers

三江源地区位于中国青藏高原腹地,是长江、黄河、澜沧江的发源地,是中国和南亚淡水资源的重要补给地,是全球高原生物多样性最集中的地区,是北半球乃至全球气候变化的敏感区和重要启动区。长期以来,中国政府和当地群众为保护这片“令人窒息的美”做出了不懈努力。此次展览精选三江源自然景观和人文风情图片50幅,让更多人了解并参与三江源生态保护。

Das Sanjiangyuan-Naturschutzgebiet, wo drei gewaltige Flüsse, der Yangtze Fluss, der Gelbe Fluss und der Lancang Fluss (Mekong) entspringen, befindet sich auf dem Hinterland des tibetischen Hochlands und versorgt einen großen Teil von China und Südasien mit Süßwasser. Hier ist die reichste biologische Vielfalt unter allen Hochländern der Welt, und der Klimawandel der nördlichen Hemisphäre wie auch der ganzen Welt ist in dieser Region am deutlichsten und frühesten zu spüren. Mit 50 sorgfältig ausgewählten Bildern der Natur- und Kulturlandschaft möchte diese Ausstellung den Besuchern nicht nur die „atemberaubende Schönheit“ dieses Gebiets sowie die konsequenten Bemühungen der chinesischen Regierung und der Bewohner zum Schutz dieser Schönheit näher bringen, sondern sie auch für den Schutz dieses Gebiets interessieren.

绍兴,2500年来安静地立于杭州湾南岸,素以“山清水秀之乡,历史文物之邦,名人荟萃之地”而享誉海内外。这里学风长盛,文脉绵延不断:陆游、王阳明、徐渭、蔡元培、秋瑾、鲁迅等一个个闪亮的名字共同成就了绍兴“鉴湖越台名士乡”的美名。本展览聚焦中国现代著名文学家鲁迅先生的文学之路,其中包括他努力自学德文,最终用德文敲开了外国民族文学的大门的故事。

Shaoxing, eine seit 2500 Jahren ruhig am südlichen Ufer der Hangzhou-Bucht liegende Stadt, ist für ihre wunderschöne Landschaft, lange Geschichte, zahlreiche Kulturdenkmäler sowie dicht nacheinander folgende berühmte Personen international bekannt. Wie in dem berühmten Vers beschrieben wird, den Mao Tse-tung anlässlich des 80. Geburtstags des Dichters Lu Xun (1881-1936) schrieb, sind in der Geschichte dieser Stadt, in der sich der Jianhu See und der Pavillion des Königs Gou Jian (reg. 496–465 v. Chr.) vom Reich Yue befinden, eine Reihe glänzender Namen vertreten, zu denen u. a. der Dichter Lu You (1125—1210 n. Chr.) aus Südlicher Song-Dynastie, Wang Yangming (1472-1529), Philosoph neokonfuzianistischer Tradition während der Ming-Zeit, der berühmte Maler, Dichter und Dramatiker Xu Wei (1521-1593), Cai Yuanpei (1868-1940), Pädagoge, Ethnologe und Rektor der Peking-Universität, die Dichterin und Märtyrerin (chinesische Jeanne d ´Arc) Qiu Jin (1875-1907) sowie der Dichter und Denker Lu Xun (1881-1936) zählen. Im Vordergrund dieser Ausstellung steht der Entwicklungsweg von Lu Xun im Bereich der Literatur, einschließlich seinem fleißigen Erlernen der deutschen Sprache, das ihm den Zugang zur ausländischen Literatur bot.


Download
Übersicht über die Ausstellungsreihe vom 1. Juni bis 30. September 2018 / Thermen am Viehmarkt, Trier
Flyer.Trier2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.4 MB